Prag City Tour

Ein ca. zweistündiger Rundgang durch Prag bekommt ihr ordentlich Input: Wenzelsplatz mit Nationalmuseum, den Altstädter Ring mit Astronomischer Uhr, das Jüdische Viertel und die verwinkelten Gässchen von Prag. Danach geht es zum Highlight: Der Karlsbrücke von Prag! Und natürlich viele Insider Geschichten über Prag und Tipps zum Geldwechseln und günstigem Shopping, Essen & Trinken

  • Für Kleingruppen bieten wir auch englisch-oder spanischsprachige Touren an
  • Außerdem könnt ihr Prag mit dem Fahrrad erkunden

Prager Burg - Hradschin

Die Prager Burg, der sogenannte Hradschin, ist die Residenz des Präsidenten der Tschechischen Republik. Viele Sehenswürdigkeiten wie den Veitsdom, das Goldene Gässchen, die St. Georgs Basilika und die schönen Parkanlagen sind nur einige wenige Highlights auf dem größten noch bewohnten Burgareal der Welt. Von der Aussichtsterrasse hat man einen Blick über die ganze Stadt.

Lichterfahrt

Bei unserer Lichterfahrt am Abend gibt es nicht nur etwas zu sehn sondern auch was auf die Ohren. Euer Reiseleiter wird Euch, bei einer gemütlichen Fahrt im Bus, Prag von einer anderen Seite zeigen. Wir erforschen auch was sich außerhalb vom Zentrum befindet und werden Euch viele Geschichten dazu erzählen. Unglaublich ist das Kloster Strahov von wo man die Skyline von Prag erleben kann.

Kleinseite

Die kleine Seite von Prag befindet sich zwischen Moldau und Prager Burg und ist die ehemalige Heimat der Prager Adelsfamilien. Auf dem Rundgang seht ihr unzählige Palästen und Prachtbauten und die bekannte, deutsche Botschaft in Prag, die 1989 Geschichte schrieb:
"dass heute Ihre Ausreise" soviel war noch zu hören. Danach brach die Menge der DDR Flüchtlinge in Jubel aus und durfte ausreisen. Dies und vieles mehr wie die John-Lennon-Wall, der Kampa Park, etc. ist auf der Klein Seite zu sehen.

Pub Crawl Prag

Für all unsere Nachtschwärmer und Party People das absolute MUSS in Prag. Hier treffen sich junge Leute aus der ganzen Welt, um zusammen die Stadt zu rocken. Los geht’s in der offiziellen Pub Crawl Bar, nachdem ihr mit VIP-Bändchen und T-Shirts versorgt wurdet. Hier gibt’s erst mal 1 Stunde lang: Tschechisches Bier, Wein, Wodka und Absinth Shots for free - All you can Drink ist das Motto der Nacht. Dann geht´s weiter in bis zu 4 angesagte Clubs. Und das Beste zum Schluss: Beim Karloy Lázne, mit 5 Stockwerken der größte Club in Zentraleuropa, steht ihr nicht in der Schlange sondert dürft den VIP Eingang benutzten. Eine unvergessliche Partynacht in Prag erwartet Euch. (nur ab 18 Jahren möglich!)

Schwarzlichttheater

Die weltbekannten Prager Schwarzlichttheater ziehen euch in den Bann aus Magie, Sinnestäuschung und Pantomimik... Durch das magische Zusammenspiel aus Licht, vermummten Schauspielern und der schwarzen Deko kommt es zu erstaunlichen Illusionen. Sehet und staunet! Die Pantomimen werden euch begeistern.

Moldauschifffahrt

Eine Rundfahrt auf der Moldau gibt es in verschiedenen Variationen: Tagsüber, abends, als Discotour oder als Buffet Tour für hungrige und durstige Gruppen. Bei ordentlicher Kost und einem tschechischen Bier könnt ihr auf der Schiffsreise die schönsten Sehenswürdigkeiten von Prag anschauen!

Skoda – Werksführung

Vor allem für Gruppen- und Schulklassen ist eine Führung durch die Werke des Autoherstellers Skoda interessant. Ihr seht die Ruhmeshalle mit historischen und aktuellen Fahrzeugen und die richtigen Fertigungshallen. Dort könnt ihr Euch direkt anschauen wie z.B. ein Skoda am Fließband Stück für Stück zusammengesetzt wird. Die Entwicklung vom Entwurf bis zum fahrbereiten Auto kann hier verfolgt werden!

Paintball Prag

Der Paintball Funsport hat auch vor Prag nicht halt gemacht. Die Außenanlage auf einer Prager Moldauinsel, mit Katakomben eines alten Weinkellers und einer ehemaligen russischen Militärbasis garantieren Spannung, Adrenalin und Teamplay. Snacks und Drinks und die nötige Ausrüstung bekommt ihr vor Ort. Das reicht Euch nicht? Kein Problem, Rauch- und Farbgranaten gibt’s gegen Aufpreis natürlich auch!

Theresienstadt

Das ehemalige Konzentrationslager in Terezin ist ein historischer Platz in der europäischen Geschichte. Bei einer Führung durch die kleine Festung, das Ghetto und die Garnisonsstadt erfahrt Ihr eine Menge über die Vorkommnisse zwischen 1941 bis 1945. Interessant und Aufschlussreich wird es auf jeden Fall werden.

Du hast Fragen oder wünschst eine persönliche Beratung?

Für dich da: Anika

Schnellanfrage

anfrage@max-tours.de

040 - 800 80 97 0

Mo-Fr 9-21 Uhr · Sa: 11-18 Uhr · aus dem dt. Festnetz zum Ortstarif, mobil ggf. abweichend

0176 999 19 007